Rückblick: Die Highlights der SWISS-MOTO 2020.

Vom 20. bis 23. Februar 2020 zündete die SWISS-MOTO ein Feuerwerk für alle Töff-Fans.

Start in die neue Töff-Saison mit Pre-Opening und Alien-Trike.

Vom 20. bis 23. Februar 2020 setzten über 400 Top-Brands – angefangen bei Yamaha, Honda, Kawasaki, Harley-Davidson und KTM über Ducati und Suzuki bis hin zu Indian und Triumph – sowie weitere wichtige Brands auf die 17. Ausgabe der SWISS-MOTO. 2020 lockte ein exklusives Pre-Opening, eine eigene Plattform für die Töff-Jugend und ein spektakuläres Alien Trike – ein Muss für alle echten Motorrad-Fans.

Neuheiten & Trends

Alle Saisonhighlights von über 400 Top-Marken.

Bekleidung & Zubehör.

Die neusten Trends aus dem Bekleidungssektor und eine riesige Auswahl an Zubehör und Accessoires..

Promis.

Autogrammstunden und Teampräsentationen.

Streetbike Stuntshow.

Streetbike_Stuntshow_2020
Spektakuläre Stunts und halsbrecherische Akrobatik mit Stunt-Profi Humberto Ribeiro aus Portugal. 

PRE-OPENING: 20.00 h
DO & FR: 11.00 | 14.00 | 17.00 | 20.00 h
SA: 10.00 | 13.00 | 16.00 | 19.00 h
SO: 10.00 | 13.00 | 16.00 h

SWISS-MOTO Youth.

Neuer Treffpunkt SWISS-MOTO Youth für Jugendliche von 13 bis 16 Jahren.

Leidenschaft.

ZweiRaederEineLeidenschaft
Altbekannte und neue Motorrad-Communities präsentieren ihre Interpretation für die Leidenschaft am motorisierten Zweirad.

Alien-Trike.

Alien Trike SWISS-MOTO 2020
Erlebe die Europapremiere des radikalsten Trikes mit Strassenzulassung: Offener Motor und Flammenwerfer inklusive!

PRE-OPENING: 19.00 h
DO & FR: 11:30 | 13:30 | 16:30 | 19:30 h
SA: 9:30 | 12:30 | 15:30 | 18:30 h
SO: 9:30 | 12:30 | 15:30 h

Fuel Girls.

Fuel Girls SWISS-MOTO
Schwindelerregende Aerial Hoop Einlagen und Poledance-Kunst auf höchstem Niveau: Die feuerspeienden Fuel Girls sind zurück und heizen ordentlich ein!

PRE-OPENING: 21.00 h
DO & FR: 12:00 | 16:00 | 19:00 h
SA: 10.30 | 13.30 | 16.30 | 18.30 h
SO: 10.30 | 13.30 | 16.30 h

Bikeshow.

Bikeshow_Motorrad_2020
Über 50 Custombikes buhlen um den Best-of-Show-Preis und den Oscar der Customizing Szene, den «Rat’s Hole Award».

Besucherinfos